Pilates

Pilates ist zum einen eine sanfte, aber auch eine überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den gesamten Körper und auch den Geist, ein ganzheitliches Körpertraining, bei dem einzelne Muskeln oder Muskelpartien ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt werden. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der einzelnen Übungen zählt. Wichtig ist auch die Atmung, die Atmung mit den Bewegungen koordiniert wird. Besonderes Augenmerk gilt bi den Übungen deiner Körpermitte. Das Training der Tiefenmuskulatur im Becken und in der Taille verbessert deine Beweglichkeit und schafft Entspannung. Durch die Aktivierung dieses Kraftzentrums (wird auch „Powerhouse“ genannt) werden Taille und Hüfte – sozusagen als Nebenwirkung – schlanker. Pilates bringt deine Muskeln und Gelenke wieder in Schwung, ohne sie zu belasten. Im Pilates ist Musik nicht wegzudenken, sie entspannt dich und gibt dir den Rhythmus deiner Atmung vor, entspannt und gleichmäßig.

Regelmäßiges Training führt dazu, dass sich deine Beweglichkeit auch im Alltag verändert und sich eingeschliffene falsche Haltungsgewohnheiten lösen lassen. Pilates: und du wirkst größer, aufrechter, gelassener und schlanker.

Probier Pilates aus und stärke deine Mitte!